Mittwoch, 25. Juni 2014

Burdasommertop zum MMM

Heute trage ich mein neues Sommertop Burda 06/2013 Nr. 108, dass ich schon einmal hier an der Puppe zeigte.

Der Zuschnitt vom Stoff vorne hätte etwas glücklicher von statten gehen können, aber eigentlich war das Top nur als Probeteil gedacht, doch ich trage es wirklich gern und oft. Es ist irgendwie ein besonderer Schnitt und trotzdem alltagstauglich.


Die Rückenansicht finde ich sehr interessant mit der Kombi aus Neckholder und normalen Trägern.


Jetzt freu ich mich schon auf die Runde bei den anderen MMM-Mädels um mir ihre selbstgenähten Outfits anzusehen.

Kommentare:

  1. Tolles Oberteil! Steht Dir sehr gut!
    Die Kombi zwischen Träger- und Neckholder ist mal was anderes.
    Liebe Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Das Top ist sehr schön geworden, gefällt mir gut!
    LG Carolin

    AntwortenLöschen
  3. Ein tolles Top, das durch die Trägerlösung und den Stoff wirklich alles andere als gewöhnlich ist :)

    AntwortenLöschen
  4. Sehr, sehr schick! Die Rückenansicht ist wirklich raffiniert. Steht dir richtig gut!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  5. Wow! Das Shrit sieht suuuper aus! Es steht auch noch auf meiner To-Sew Liste... Viel Freude damit! LG Stefi

    AntwortenLöschen
  6. Ganz toller Schnitt! Ist mir so gar nicht in der Burda aufgefallen. Schönes Teil für den Sommer.

    AntwortenLöschen
  7. Oh ja das Shirt hat mir in der Burda auch sehr gut gefallen. Deine Version ist sehr schön. Vor allem ist es mit BH tragbar - für mich sehr wichtig.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Claudia, ja ich mags auch viel lieber mit BH, da fühl ich mich einfach "angezogener"

      LG Carola

      Löschen
  8. find ich sehr schön und raffinierter ausschnitt.lg claudia

    AntwortenLöschen