Mittwoch, 10. September 2014

Dirndl-Sew-Along Finale!!!!!!!!!!!!

Juhuuuu heute ist es endlich soweit, das Finale des Dirndl-Sew-Along und ich schaffte es rechtzeitig beide Dirndl fertig zu bekommen!

Wer sich die Entstehungsgeschichte ausführlich anschauen will klickt bitte hier, hier, hier und hier.


Und jetzt lass ich mal die Bilder sprechen:



Das Hirschendirndl auf Basis von Burda 7057 ist mein Favourit vorallem natürlich durch den tollen Stoff.

Da der Rockstoff zu knapp zum Säumen war,verstürzte ich mit einer Paspel und nähte ein Kittelblech  an so wie ich es mir bei Sewing Galaxy abgeschaut hatte. Der Rock bekommt dadurch einen tollen Stand auch ganz ohne Unterrock.





Das einzige was mich am Hirschdirndl stört ist, dass es doch wieder sehr schwarzlastig ist, denn ich wollte eigentlich was luftiges, duftiges...

Deshalb zum Blumendirndl nach der Dirndlrevue 2013...






... etwas hadere ich noch...
Die weiße Schürze wirkt sehr hart, auch wenn ich mit dem Stifteln per Hand zufrieden bin. Vielleicht mach ich nochmal eine neue Schürze dazu nähen? Oder soll ich die Schnürung anders setzen. Für die eigentlich geplanten Froschgoscherl fehlte mir jetzt einfach die Energie und ich war mir auch wg. der Farb/Stoffwahl unschlüssig. 



Fazit: Es war für mich eine Heidenarbeit, da ich in dieser Richtung null komma null Erfahrung hatte. Was alleine Zeit für die Surferei im Internet drauf ging, wg. Näh-, Falt- oder Stifteltechniken. Dann die Stoffwahl, Schnittwahl usw. Außerdem benötigt man zum Stoff noch sehr viel Zubehör, was ich da in den letzten Wochen noch Stück für Stück so nachkaufte...

Auf der anderen Seiten erschloss sich für mich sehr viel Neues an Techniken, mit der Passform der Mieder bin ich sehr zufrieden, obwohl ich ja zwei verschiedene SM eingesetzt hab. Eine alte, nicht mehr getragene Schürze aus meinem Schrank konnte ich für das Hirschdirndl anpassen und ihr so wieder neues Leben einhauchen.

Ich bin ja auch schon riesig gespannt auf die Dirndl der anderen Mädels vom MMM und heut am Rosenheimer Herbstfest im Hirschdirndl trink ich eine Maß auf Euch.

Vielen Dank an Julia für die Ausrichtung dieses tollen Sew-Alongs ohne den die oben gezeigten Werke sicherlich nicht entstanden wären.


EDIT: Da das Echino-Dirndl für mich das Nähprojekt 2014 ist, verlinke ich noch bei Pattydoo.

Kommentare:

  1. Wunderbar, ich war schon total neugierig auf die Hirsche, und ich finde sie einfach nur klasse zum Dirndl :). Die Blumenvariante mag ich aber auch sehr. Wahnsinn wie fleißig du warst ich hätte nie 2 Dirndel in der Zeit geschafft :).
    sei liebe gegrüßt Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Melanie, ich konnte auch zwischendrin die Dirndl vor lauter Nähen nicht mehr sehen...

      LG Carola

      Löschen
  2. Wahnsinn gleich zwei! Und eins schöner als das andere! Ich finde das Hirschdirndl in schwarz wunderschön, auch wenn es eben dunkel ist! Mal was anderes fürs Auge und damit stichst du auf jeden Fall hervor.

    Liebe Grüße von Frau Hauptstadtmonster

    AntwortenLöschen
  3. Das Schwarzlastige sieht aber richtig toll aus mit der roten Schürzenkombination. Ein echter Hingucker :-)
    Das Bunte ist auch knackig, die weisse Schürze passt schön, vielleicht wäre ein blaues Band von Deinem wunderschönen Mieder als Blickfang am unteren Rand noch möglich.

    Was für eine schöne Aktion, Gratulation an Dich und die anderen Mädels aus der Runde!!!
    SG
    Hala

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Hala,

      danke für den Tipp mit dem Band, das versuch ich mal.

      LG Carola

      Löschen
  4. Ganz große Klasse. Beide Dirndl sind toll geworden, mir gefällt jedoch das Hirschdirndl besser und ich finde es gar nicht so düster, denn die Schürze und die Bluse bringen doch Farbe und Helligkeit hinein. Sieht richtig super aus!

    LG Luzie

    AntwortenLöschen
  5. Wahnsinn, wie gesagt du hast meinen allergrößten RESPEKT! Die Dirndl sehen beide gigantisch schön aus und wenn sie dir nicht mehr gefallen *g* grad für das schwarze stehe ich gerne als Ansprechpartner zur Verfügung. Sie sind beide Traumhaft und stehen dir auch super! Eine Schürze in der Blumenfarbe ist sicher aus sehr schick, falls du dich noch umentscheiden solltest. Aber nun erstmal viel Spaß in Rosenheim! Da wirst du sicher neidisch bestaunt! Also falls ich mich jemals an so was rantraue dann möchte ich mit dir gemeinsam nähen *g*
    Ganz liebe Grüße
    Melli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohhh Melli, danke Dir! Also wenn Du eins nähst würd ich mich glatt nochmal überreden lassen:)

      LG Carola

      Löschen
  6. Ich bin sprachlos :-) Wie schön deine Dirndl geworden sind.... das ist der Wahnsinn! Und dann auch noch zwei Dirndl :-) Ich bin mit einem nicht einmal zu 100% fertig geworden und du zauberst gleich zwei. Das nenne ich mal Fleiß!!! Sieht einfach klasse aus und sitzt wie maßgeschneidert ;-) Dickes Kompliment!!!!!!!!!!!!!!!!

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde beide Dirndl toll! Die Arbeit, die Du da reingesteckt hast, macht sich wirklich bezahlt. Ich bin total begeistert.
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Beide Dirndl sind toll geworden, aber das mit den Punkten und den Hirschen ist echt der Hammer! Würde hier heute ein Preis vergeben, dann würde ich sagen ist das das Siegerdirndl!
    LG Carolin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Carolin, ich bin grad echt sprachlos, vielen Dank für Deinen lieben Kommentar!

      LG Carola

      Löschen
  9. Das Hirschdirndl ist der Knaller. Superschön. Der Stoff ist einfach genial.
    Das andere Dirndl gefällt mir auch, die weiße Schürze finde ich wie du sagst, etwas krass dazu. Aber nicht unbedingt störend. Sieht auch sehr schön aus.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  10. Ich freu mich mit dir über deine so super gelungenen Dirndln! :-D Das Hirschdirndl ist absolute Spitze; die Kombi mit der roten Schürze sowieso genial! Das bunte Dirndl ebenso gelungen; ich finde die weisse Schürze schön; ansonsten würde für auch (siehe Meinung weiter oben) evtl. zu einer in den Blütenfarben tendieren. Und am tollsten wäre es ja, wenn wir heute alle zusammen auf unsre Dirndln anstossen könnten!... :-D
    Viel Spass und lg, Evelyn

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habs gestern in Gedanken am Herbstfest gemacht und auf uns alle angestossen:)

      Löschen
  11. Kompliment für deine tollen Dirndln! Mir persönlich gefällt das Hirschdirndl etwas besser, aber ich habe auch eine Vorliebe für eher gedecktere Farben und als Fränkin bin ich dunkle Trachten gewohnt.
    Das geblümte Dirndl gefällt mir aber auch, wenngleich die Schürze, wie Du selber auch anmerkst, nicht ganz ideal dazu passt, aber da findest Du bestimmt eine gute Lösung. Ich finde nicht, dass Verzierungen fehlen, der Stoff ist ja recht auffällig und bunt gemustert, da würde eine Borte entweder zuviel sein oder untergehen.
    Schön, dass Du mitgemacht hast.
    Viele Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  12. Zwei Dirndl, wow, und ich Faulpelz hab noch nicht mal eins genäht :-) sehen beide wunderschön aus und stehen dir sehr gut!
    viele Grüsse
    Gabi

    AntwortenLöschen
  13. Ach wie toll das geworden ist! Mein Favorit ist auf jeden Fall das Hirschdirndl. Die Stoffe von Echino sind einfach ein Traum, oder? Beide Kleider sind wirklich toll geworden und stehen dir phantastisch ;-)
    Liebe Grüße
    von Melanie

    AntwortenLöschen
  14. Vielen, vielen Dank für Eure tollen Kommentare! Ich bin echt gerührt...

    AntwortenLöschen
  15. Wow ... Hut ab... sowas schöööönes!!! Alle beide und das Schwarze ist der Knaller :-)
    Liebe Grüße, Karin
    die gleich mal als Leserin da bleibt ;-)

    AntwortenLöschen
  16. Das Hirschdirndl ist ein Traum!
    Die passen beide wie angegossen, echt super genäht!
    Da kannst du sehr stolz auf dich sein.

    Lieben Gruß
    NähKäthe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für Deinen lieben Kommentar!

      LG Carola

      Löschen