Dienstag, 30. September 2014

Neue Fuchspuschen

Nach einem Jahr endlich mal wieder neue Puschen für den Sohn. Das Ebook von Klimperklein ist dafür einfach perfekt und bei den Probenähergebnissen fiel mir damals schon die tolle Fuchsvariante von Aennie auf und die musste ich gnadenlos kopieren.

Natürlich nicht ganz so perfekt, aber ich bin zufrieden und getragen sehen sie wirklich süß aus. Das kann man hier sehen...



Größe diesmal 24/25 und genäht aus Leder von der Manufaktur.

Verlinkt beim Creadienstag, Made 4 Boys und Kiddikram.

Kommentare:

  1. Die sind ja superniedlich <3

    Liebe Grüße,
    Mondenkind

    AntwortenLöschen
  2. Die sind sooo entzückend geworden! Diese kleinen Ohren! Wunderschön!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  3. Meine Mutter würde sagen "Die sind ja witzelig!" und da ich das Kind meiner Mutter bin, habe ich das hiermit auch getan^^

    AntwortenLöschen
  4. Von Füchsen kann ich im Moment gar nicht genug kriegen - und die sind ja toll. LG mila

    AntwortenLöschen