Dienstag, 28. Juni 2016

Zeitschriften Sew Along 3/2016 Sommerspezial

Endlich gibt es wieder einen Zeitschriften Sew-Along. Diesmal dürfen Schnitte aus allen Burdazeitschriften genäht werden. Das komm mir natürlich sehr entgegen, denn hier liegen drei komplette Jahrgänge.

Leider bin ich noch nicht zum Durchblättern gekommen, aber auch ohne das liegen auf meinen Abpausstapel schon zwei Hefte.

Als erstes plane ich die Bluse 114 aus der 04/2016. Sandras Modell hat mich dazu inspieriert.


 Sogar der Stoff ist schon vorhanden, erworben in einer Facebookgruppe.


Als zweites möchte ich die kurzen Shorts Nr. 105 aus 07/2013 nähen.

Jetzt wo ich es seh das Top wär ah ned schlecht...

Die Hose nähte ich bereits einmal (hier zu sehen) und ich mag sie wirklich sehr.

Der aufmerksame Leser wird sich also fragen wieso ich dann nochmal abpausen muss. Vor zwei Jahren verließ ich mich noch auf die Burdagrößentabelle und schnitt 40 zu, musste aber dann einiges wegnehmen, so will ich diesmal gleich 38 nähen. Außerdem soll sie etwas verlängert werden um sie noch alltagstauglicher zu bekommen.

Am 04.07.2016 gehts beim Buxsen am Blog weiter mit dem ZSA und beim Creadienstag mag ich auch noch zeigen welche Projekte ich plane

Kommentare:

  1. Das Oberteil kann ich wirklich nur empfehlen. Der Stoff sieht toll aus!
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöne Auswahl! Und super, dass du auch so einen "Oldie" dabei hast!
    Liebe Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  3. Den Stoff finde ich ja sehr genial. Ich bin gespannt, wie er vernäht aussieht, das wird bestimmt schön.
    LG
    Marlene

    AntwortenLöschen