Dienstag, 21. November 2017

Turnbeutel für den Sohn

Wieder entstand hier nach dem Freebook von Crearesa ein Turnbeutel.



Diesmal für den Sohn und seinen Schwimmkurs. Er passt genau für ein kleines Handtuch, eine Trinkflasche und einen kleinen Riegel um den ersten Hunger nach dem Schwimmen zu stillen.


Innen natürlich aus Eulenwachstuch von Stoff und Stil, damit die nasse Badehose nicht alles durchweicht.

                                     


Der Außenstoff war mal ein 3 Meter Coupon vom Schweden. Aber eigentlich wusste ich bisher nicht was ich mit ihm anfangen soll. Vernäht gefällt er mir jetzt sehr gut, aber ich hab immer noch ca. 
2,7 m liegen.



Die Maße vom Orginal-SM verkleinerte ich um ein paar cm. Gerne mag ich an dem Schnitt die Schlaufen für die Kordeln, denn gerade in letzter Zeit werden Ösen und ich überhaupt keine Freunde mehr.





Verlinkt zum Creadienstag, Kiddikram, Made4Boys, Nähfrosch 



Kommentare:

  1. Cooler Schwimmbeutel, gute Idee mit dem Wachstuch...ich hatte nämlich gestern einen nassen Fleck auf dem Holzboden, weil der Sportbeutel eben nicht dicht war....
    Ich finde den Stoff cool, vor allem auch durch die Kombi mit dem Rot. Sind das monster oder Alien?

    LG Rock Gerda

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gerda,

    danke für Deinen Kommentar.

    Mit Monster und ALien fehlt mir noch die Erfahrung, da kann ich nichts zu sagen:)

    LG Carola

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt.