Mittwoch, 1. August 2018

Wieder Tennessee zum MMM

2018 wird wohl nicht mehr das Higlight-Jahr für meinen Blog, aber heute zum MMM schaff ich mal wieder was...

Diesen Sommer entstehen bei mir hauptsächlich Jerseyprojekte. Meine schönen Röcke und Etuikleider liegen immer noch in meinem Zuschnittkorb und schaffen es nicht auf den Nähtisch.



Vor kurzem bestellte ich mal wieder einen Stoff einfach wegen des Musters obwohl ich ihn eigentlich gar nicht brauchte. Aber die tollen Hisbiskusblätter musste ich haben.

Dann überlegte ich einige Tage hin und her welcher Schnitt für den Baumwolljersey mit dem großflächigen Muster gut geeignet war.

Zum Schluß schwankte ich zwischen Marie von Pattydoo und Tennessee aus der Ottobre 02/2014.

Da das Oberteil nicht durch Abnäher oder ähnliches geteilt wird entschied ich mich für den Ottobreschnitt.



Es ist ja bereits die dritte Version. Besonders mag ich die feine Ausschnittversäuberung mit ganz schmalen Bündchen.



Und der Stoff kommt doch so wirklich gut zur Geltung, oder?


Ansonsten passt mir der Schnitt optimal in 36 ohne irgendeine Änderung.

 Verlinkt zum MMM

Kommentare:

  1. Ein schönes Sommerkleid hast Du Dir da gezaubert! Die Hibiskusblüten machen gleich gute Laune! Liebe Grüße! Karin

    AntwortenLöschen
  2. Das Kleid macht durch Deine Stoffwahl einfach gute Laune. Deine Schnittwahl ist super, oft ist weniger einfach mehr.

    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Ein wunderschönes Kleid uuuund die Schuhe😍

    AntwortenLöschen
  4. Total toll! bei Jersey Kleidern bin ich immer vorsichtig , genauso bei Mustern , aber hier stimmt es voll und ganz !!! die Schuhe sind mir auch gleich ins Auge gesprungen passen ja echt perfekt dazu. das Kleid ist bestimmt auch perfekt diesen Sommer... lg Sarah

    AntwortenLöschen
  5. Schaut sehr schön aus, so richtig nach Sommer. Jerseykleider sind mir fast zu warm, ich trage lieber Webware ... wie schön, dass jeder sich das nähen kann was am besten zum eingenen Empfinden passt ;-) LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  6. Kein Wunder, dass du an diesem Stoff nicht vorbei konntest;) ein tolles Sommerkleid!
    LG Friedalene

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt.