Dienstag, 16. Mai 2017

Mein Sohn als Baum

Mein Sohn stelle beim diesjährigen Frühlingsfest im Kindergarten einen Baum dar.

Gewünscht war eine braune Hose und ein grünes Shirt. Und ich bekam dann plötzlich Lust etwas mehr daraus zum machen.

Die Basis war ein Klimperkleines Raglanshirt in 116.

Die kostenlose Applikationsvorlage stammt von Afflyns to go.



Die Anleitung beschreibt Bild für Bild perfekt wie der Baum und die dazugehörigen Blätter entstehen. Dafür finden dann auch Stoffreste eine wunderbare Verwendung. So war es auch für mich gut zu schaffen obwohl ich sehr selten appliziere (wieso eigentlich?)


Mein Sohn freute sich jedenfalls sehr und trägt das Shirt auch begeistert im Alltag.


Auf den Fotos hatte das Shirt bereits einen Waschgang hinter sich, deshalb sind die Blätter etwas eingerollt.

Verlinkt zu Creadienstag, Made4Boys. Linkparty Applikationen, Nähfrosch



Kommentare:

  1. Dein Shirt gefällt mir super gut! Vor allem der 3D-Effekt durch die applizierten Blätter aus Stoffresten finde ich eine gelungene Idee!!
    Liebe Grüße
    F1 von fuchsgestreift

    AntwortenLöschen
  2. Mein Sohn der Baum, allein die Überschrift großartig. Gefällt mir richtig gut.
    LG,
    Petra

    AntwortenLöschen