Sonntag, 5. Juni 2016

Rock-Sew-Along Teil 1

Bereits beim MMM der unter dem Motto Animalprint stand kündigte ich an noch diesen Rock zu nähen. Da kommt mir der Rock-Sew-Along wie gerufen. Ich liebe Sew-Alongs weil mir die Termine Struktur vorgeben und genau diese brauche ich um ein Projekt dann auch zu vollenden und nicht nur wirr im Kopf zu haben.

Schnittmuster und Stoff liegen schon seit Wochen parat. Gestern pauste ich auch ab. Bei der Fashion Style sind die SM-Bögen wirklich sehr übersichtlich, deshalb gings flott von der Hand.




Fashion Style


Anfang Juli findet die Taufe von der Babymaus statt und dafür benötige ich noch was Trachtiges zum Anziehen. Meine Dirndl sind mir derzeit allesamt zu eng obenrum und auf ändern hab ich so gar keine Lust... Mit meiner Mama war ich letzte Woche im Trachtengeschäft weil sie eine Bluse suchte und da fielen mir die neuen Trachtenröcke auf, auch eine Freundin hat bereits einen genäht. Das wäre doch eine gute Alternative zum Dirndl und luftiger auch, denn im Juli kann es ja auch sehr heiß sein.

Der Rock sollte zu diesem Kaufjanker passen denn in der Kirche muss ich bestimmt was überziehen.




Bei Schnittwahl und Stoffwahl sind noch entscheidend für mich ob ich mich am Stil der Rockmacherin orientiere oder doch eher einen klassischen Trachtenrock nähe.


Quelle: www.dieRockmacherin.de

www.burdastyle.de
Der Schnitt den ich oben für den Schwanenstoff verwenden möchte, müsste allerdings auch für so einen Trachtenrock funktionieren, oder?

Mein drittes Anliegen in Sachen Rock nähen ist das ich hier noch wunderschöne Stoffe in Stücken von einem Meter hier liegen und ich dafür noch den ultimativen Schnitt suche. Hoffentlich finde ich hier noch schöne Inspriationen im Laufe des Sew-Alongs.




Jedenfalls freue ich mich schon riesig aufs Nähen in diesem Rahmen. Vielen, vielen Dank für die Organisation ans MMM-Team und hier könnt Ihr die Planungen der anderen Damen sehen.

Kommentare:

  1. Der Schwanenstoff ist ein Hit! Und ja, ich finde aus dem kannst du wirklich gut einen Trachtenrock zaubern!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke,aber der Schwanenstoff soll ein ganz normaler Rock werden, aber ich überlege eben den Trachtrock zusätzlich zu machen aus Dirndlstoffen und ebend diesem Schnitt. (Hab ich das so mißverständlich geschrieben)

      Löschen
  2. Das sind alles ganz tolle Stoffe. Der Schwanenstoff ist ein Traum. Ich kenne mich mit Trachten nicht so gut aus, denke aber, dass der vorgesehene Schnitt gut passen könnte. LG Griselda K

    AntwortenLöschen
  3. Das wird bestimmt ein sehr schöner Rock. Den Stoff mit den Schwänen kann ich mir sehr gut als Rock vorstellen. Aber auch auf einen Trachtenrock wäre ich sehr gespannt! LG Angela

    AntwortenLöschen
  4. Der erste Schnitt ist wirklich sehr schön, sehr raffiniert mit der großen Falte und den kleinen Falten. Der Stoff ist ja auch traumhaft. Auch die anderen Stoffe sind schön. Vor allem der weiße mit den grauen, grünen und pinken Blättern!
    Viel Spaß beim Nähen! LG Stefi

    AntwortenLöschen
  5. Der Schwanenstoff sieht richtig toll aus, da bin ich auf den Rock sehr gespannt.
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  6. Oh, der rote asiatische um untersten Bild!
    Ich wünsche mir, dass du im Laufe des Sew Alongs noch dafür irgendeine Idee findest.
    Und für den Trachtenrock fände ich das Rockmacherin-Vorbild am besten.
    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das hoff ich auch... der Stoff liegt schon seit drei Jahren hier. Viel zu schade dafür...

      Löschen
  7. Der erste Schnitt und der Schwanenstoff gefallen mir ausgesprochen gut. Da freue ich mich auf's Zuschauen.
    LG Malou

    AntwortenLöschen
  8. Die Vögel-Viskose passt toll zu dem Knip-Schnitt, das wird bestimmt prima! Und so ein Trachtenrock à la Rockmacherin ist eine gute Idee, wobei ich es mir nicht einfach vorstelle, solchen gekonnten Stoffkombinationen hinzukriegen. Bei guten Rockschnitten für 1-Meter-Stoffstücke suche ich mit - da muss ja mehr gehen als kurz und eng.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da sagst Du was, ich surf seit Tagen im Internet wegen Stoffen... Aber es ist eigentlich die selbe Herausforderung wie beim Dirndl. Drei Stoffe die zusammenpassen sollten. Mieder, Rockteil und Schürze. Wenn man die Orginale anschaut sind es oft Kombis die ich persönlich nie auswählen würde, aber sie sind trotzdem toll am fertigen Stück.

      LG Carola

      Löschen