Donnerstag, 25. Mai 2017

Viva!!!

Was gibt es mehr zu sagen.... Der Ebookname sagt es schon...

Ein toller neuer Blusenschnitt von Katrin und Frank von Tragmal den ich testen durfte.


Es ist eine Bluse die durch die überlappenden Oberteile schick ist, aber trotzdem unglaublich schnell genäht ist. Ich entschied mich nach der zweiten Verarbeitungsmethode im Ebook mit den verstürzten Vorderteilen. Sehr interessante Technik, den ich habe das noch nie so in der Art verarbeitet und das Ergebnis ist toll auch ohne Streifenversäuberung.

Und falls  man es noch nicht gemacht hat, lernt man noch Briefecken nähen.

                                            



Der Stoff stammt von Michas Stoffecke und ist eine reine Viskose die wunderbar schön leicht fällt, sich aber gut verarbeiten lässt und wenig rutscht.


Beim Probenähen entstanden aber auch schöne Jerseyversionen der Viva. Schaut mal hier.hier.


Was ich besonders an den Ebooks von Tragmal schätze sind die tolle Aufmachung und das Ausdrucken und Kleben. Eine Tätigkeit die ich ja gar nicht mag, aber hier kann man Stoß an Stoß kleben und ist dadurch wirklich sehr schnell.


Bis Sonntag gib es das Ebook sogar zum günstigen Einführungspreis von 2,95 Euro bei Tragmal zu kaufen. Da gibts doch nicht viel zu überlegen, oder:)

Verlinkt zu RUMS

Kommentare:

  1. Sehr schöne Bluse, gefällt mir sehr gut.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Die Bluse sieht genauso aus wie das Modell aus der Burda 4/2014!

    AntwortenLöschen