Mittwoch, 27. Juli 2016

Mit dem MMM in die Sommerpause

Was packe ich in meinem Koffer ist heute das Thema beim letzten MMM vor der Sommerpause.

Hier drei Outfits die bis auf die Shorts alle in den letzten Wochen entstanden sind, bereits auf dem Blog gezeigt wurden und gerne getragen werden.



Das erste Outfit ist ein Ringerrückentop aus der Burda 06/2014 das ich im Rahmen des aktuell laufenden Zeitschriftensewalong bei Buxsen nähte. Details werde ich nächste Woche erst vorstellen. Aber es wird schon dauernd getragen und besonders gerne mit meinen 2014 entstandenen Burdashorts aus der Ausgabe 07/2013.


Als Zweites meine zum Kleid verlängerte Frau Luise aus schönem Sommerstoff. Schnell drübergezogen und fertig!



Meinen Schwanenrock aus dem RockSew-Along säumte ich nochmal neu, um auch überall die gleiche Länge zu haben. Auch ihn trug ich jetzt schon oft.


Und jetzt zu meinem neuesten Teil...ich konnte meine Augen nicht mehr verschließen... ich brauche auch einen Jumpsuit. Und dann war auch noch bei Makerist diese 2 Euro Aktion bei der es den Jumpsuit Velara gab (hier liegen ja nicht komplette Zeitschriftenjahrgänge von Burda und Fashion-Style in der sich sowas finden würde) Aber ich wollte nicht ewig suchen und benötige was mit überlappendem Vorderteil wegen des Stillens (puhhh in der aktuellen Womanottobre war doch da was...) Naja, obwohl ich bei der Hose Velara erst vor ein paar Wochen über die fehlenden Passenzeichen meckerte, kaufte ich doch diesen Schnitt.

Als Stoff wählte ich einen schwerfallenden Viskosejerseycoupon vom Stoffmarkt. Er war wild gemustert und so dachte ich das es gut kaschiert.


Allerdings kommt es mir so vor als wenn das Oberteil irgendwie zuviel Stoff hat, also zu lang ist und deshalb fältelt es sich gerade am Bauch und am Rücken wo es eigentlich kaschieren sollte.


Soll ich das Oberteil nochmal kürzen?
Beim Zuschnitt dachte ich das Muster ist so wild, da brauch ich auf nichts zu schauen... aber hinten beim Po... Wie findet ihr das Muster da? Ist der Jumpsuit so überhaupt tragbar?

Bitte helft mir mit Eurer ehrlichen Meinung!

Was die anderen Damen in ihre Reisekoffer packen könnt ihr am MMM-Blog sehen.

Kommentare:

  1. Der Stoff vom Jumpsuit ist toll, da würd ich keine Gedanken mehr machen. Aber ich würde kürzen. Vielleicht geht das auch einfacher an den Schulternähten?
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Martina,

      ob das an den Schultern geht oder ist das dann Gepfusche, hmmm muss ich mir mal anschauen. Aber es wär natürlich der einfachste Weg!

      Löschen
  2. Ein Outfit schöner als das andere, echt tolle Sachen hast du in Deinem urlaubskoffer. Das grüne Kleid finde ich besonders bezaubernd! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  3. Ganz ehrlich? Der Jumpsuit ist sehr unvorteilhaft... Man sieht an den anderen Fotos, dass Du eine schöne Figur hast, aber in dem Jumpsuit siehst Du nach 10 Kilo mehr aus. Für die anderen Outfits ganz klar Daumen hoch!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für Deine ehrliche und konstruktive Antwort, sowas wünsche ich mir auch und ich würde ja nicht fragen wenn ich mir total sicher wäre dass es gut ausschaut bzw. ich das so empfinde. LG Carola

      Löschen
  4. Also ich finde, dass du den Jumpsuit tragen kannst. Den Stoff hätte ich jetzt selbst nicht ausgesucht, aber einfach, weil die Farbe/das Muster nicht so ganz mein Geschmack ist. Ich finde aber nicht, dass das Muster am Hintern komisch wirkt, da ist nichts schlimmes zu erkennen.
    Brauchst du die Länge im Oberteil nicht, um in den Jumpsuit reinzkommen? Falls nicht, könntest du vielleicht wirklich etwas kürzen oder an den Seiten was rausnehmen?

    Die anderen drei Outfits gefallen mir auch sehr gut, besonders die Shorts-T-Shirt-Kombi!

    Viele Grüße, Goldengelchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hmmm das die Länge mit dem Anziehen zu tun haben könnte, hab ich noch gar nicht bedacht...

      Löschen
  5. Das Oberteil vom Jumpsuit würde ich nur einen Tick kürzen, ich glaube das muss etwas blusig fallen - auch wegen dem Anziehen und dem Sitzen. Aber ich finde den Jumpsuit nicht schlecht - kannst du auf jeden Fall so tragen, und die Musterverteilung finde ich auch in Ordnung.
    Das grüne Kleid ist wunderschön!

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde, Du solltest das Oberteil etwas kürzen, damit am Bauch nicht so viel Stoff überhängt. Mit einem schmalen Gürtel würdest Du nach meiner Ansicht den Jumpsuit noch aufwerten. Das hintere Hosenteil finde ich gar nicht so tragisch, passt zum restl. Stoffmuster.

    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Tipp mit dem Gürtel, das versuch ich auch noch!

      Löschen